• de
    • en
    • fr
    • it
    • ru
    • es

Spritzgussartikel

Vielseitig Verwendbar

Individuell und kostengünstig

Granulat wird in einer Förderschnecke aufgeschmolzen, verdichtet.
Im Anschluss wird das geschmolzene Thermoplast mit hohem Druck in die Form eingespritzt.
Große Schließkräfte (bis 1500 Tonnen) halten dabei die Formhälften zusammen.

  • Gewusst wie: Schwierige- komplexe- und filigrane Geometrien, auch von größeren Bauteilen fertigen wir mit den hervorragenden Eigenschaften eines Thermoplasts.
  • Preiswerte Lösungen: Mittlere- und große Stückzahlen sowie Produkte die längerfristig existent sind, lassen sich im Bereich der Spritzgusstechnologie kostengünstig abbilden.
  • Feste Verbindungen: Kombinationen von harten und weichen Kunststoffen, sowie die Verbindung mit anderen Werkstoffen.
  • Optimale Beratung: Ihr Produkt wird individuell durch unsere gut ausgebildeten Anwendungstechniker begleitet. Wir spritzen für Sie hochwertige Kunststoffteile mit einem Gewicht von 5 bis zu 6000 Gramm.

Individuell und kostengünstig

Granulat wird in einer Förderschnecke aufgeschmolzen, verdichtet.
Im Anschluss wird das geschmolzene Thermoplast mit hohem Druck in die Form eingespritzt.
Große Schließkräfte (bis 1500 Tonnen) halten dabei die Formhälften zusammen.

  • Gewusst wie: Schwierige- komplexe- und filigrane Geometrien, auch von größeren Bauteilen fertigen wir mit den hervorragenden Eigenschaften eines Thermoplasts.
  • Preiswerte Lösungen: Mittlere- und große Stückzahlen sowie Produkte die längerfristig existent sind, lassen sich im Bereich der Spritzgusstechnologie kostengünstig abbilden.
  • Feste Verbindungen: Kombinationen von harten und weichen Kunststoffen, sowie die Verbindung mit anderen Werkstoffen.
  • Optimale Beratung: Ihr Produkt wird individuell durch unsere gut ausgebildeten Anwendungstechniker begleitet. Wir spritzen für Sie hochwertige Kunststoffteile mit einem Gewicht von 5 bis zu 6000 Gramm.

Spritzgussartikel – immer die richtige Lösung

Ende 2018 wurde in die Automation investiert. Nun fungiert ein Roboter mit einer Tragkraft von 90 kg bei unserer 1500t-Spritzgußmaschine als Handling-und Verpackungsgehilfe.

Wir entwickeln individuelle Produkte für unsere Kunden und bringen unser umfassendes Knowhow ein. Verarbeiten alle gängigen Thermoplaste. Neben Polyurethan sind das hauptsächlich: PE, PA, POM, ASA, TPU, PP, TPE, sowie glasfaserverstärkte Kunststoffe. Vorteil des Spritzgussverfahrens: niedrige Kosten bei sehr hohen Stückzahlen

  • Wahl des Werkstoffs (TPU, PA, POM, ABS, PE usw.): Alles hängt davon ab, welche chemischen und physikalischen Anforderungen an die spätere Anwendung gestellt werden. Mit eigenem Werkzeugbau und der Konstruktion der Bauteile bieten wir Ihnen hier den kompletten Service.
  • Vielfältige Einsatzmöglichkeiten: Unsere Esther & Ether-Materialien sind hochverschleißfest und flexibel und kommen bei höchsten mechanischen Anforderungen z. B. in der Sä– und Siebtechnik zum Einsatz.
  • Aus zwei Komponenten: Aus glasfaserverstärktem Material und einer weichen Einsatzbandage bestehen Produkte, etwa als tragende Teile. Ohne eine exakte Planung und eine Versuchs- und Entwicklungsphase sind sie undenkbar.
  • Probeexemplare: Bevor eine Spritzgussform bestellt wird, bauen wir häufig Ansichtsexemplare als Laser-Sinter-Elemente oder durch 3D-Druck. Das gewünschte Teil lässt sich so bereits anschauen, ohne Investition in eine Form. Unsere Maschinen spritzen Formteile von 5 bis zu 6000 Gramm.

Umlenkrolle (2K) einfach und Umlenkrolle (2K) mit Kragen

Halter Spargelschale: PA 50% glasfaserverstärkt, schwarz

Schlauchgelenk: TPU 70 Shore D, schwarz (Artikel gegossen)
Fuß aus PA 35% glasfaserverstärkt, schlagzäh modifiziert
Gelenkelement aus PA6 (Polyamid) rot

Klippkonstruktion aus PP rot und ASA blau.

Aus PP mit 30% Langglasfaseranteil

Verrippung, die Spritzzeit verkürzen, Materialkosten sparen und Bauteile stabilisieren

Ich freue mich auf
Ihre Anfrage

Ganz gleich, wie ungewöhnlich Ihre Vorstellungen sind, wir lieben Herausforderungen.

BERNARD TEPE
Prokurist & Gesamtleiter Verkauf

TELEFON: (+49) 5491 - 9691-313
E-MAIL: b.tepe@internorm.de

Kontakt aufnehmen
Kontaktieren Sie uns
error: Alert: Content is protected !!