• de
    • en
    • es

PUR – EIN BESONDERES MATERIAL

Im Rotationsverfahren (auch Ribbon-Flow genannt) werden bei uns Transport- und sonstige physikalisch stark beanspruchte Elemente abgebildet. Hierbei handelt es sich um ein formloses Beschichten von Walzen. Wir wickeln mit unserer Rotation bis zu 3 Zentimeter PUR in einem Arbeitsgang auf.

  • Hohe Produktvarianz: Ab Durchmesser 80 bis Durchmesser 1.500 Millimeter und 6 Metern Länge bieten wir Walzenbeschichtungen der Härten 65 bis 95 Shore A an!

PUR – EIN BESONDERES MATERIAL

Im Rotationsverfahren (auch Ribbon-Flow genannt) werden bei uns Transport- und sonstige physikalisch stark beanspruchte Elemente abgebildet. Hierbei handelt es sich um ein formloses Beschichten von Walzen. Wir wickeln mit unserer Rotation bis zu 3 Zentimeter PUR in einem Arbeitsgang auf.

  • Hohe Produktvarianz: Ab Durchmesser 80 bis Durchmesser 1.500 Millimeter und 6 Metern Länge bieten wir Walzenbeschichtungen der Härten 65 bis 95 Shore A an!

ROLLEN UND WALZEN
VERSCHIEDENE FERTIGUNGSVERFAHREN

Die herausragenden Eigenschaften von Polyurethan sind der Grund, weshalb heute immer mehr Rollen und Walzen mit PUR-Ummantelung eingesetzt werden.

Wir bei INTERNORM fertigen Rollen und Walzen exakt nach Ihren Vorgaben. In 20° Shore A bis 70° Shore D. Beschichten können wir Walzenkerne aller Art, zum Beispiel aus Stahl, Aluminium, GFK und Edelstahl.

Wir sind der richtige Partner für Sie, wenn es um Ihre Walzen-Sonderkonstruktionen geht

PUR ist beständig gegen Lösemittel, Leime, Benzin, Mineralöl, Lacke und Fette.

Geht es Ihnen um Transport-, Antriebs-, Leit-, Umlenk- oder Sonderwalzen?

  • Internorm Bezüge garantieren eine gleichbleibend hohe Produktionsqualität.
  • Internorm Rollen und Walzen liefern wir ent weder komplett mit Kern oder als Neubeschichtung eines von Ihnen bereitgestellten Kerns.

Unsere Fertigung: Ihre Anforderungen sind maßgebend für uns. Dass wir dabei die Qualität laufend überprüfen, gibt Ihnen die nötige Sicherheit, dass alles stimmt. Planen Sie eine Sonderkonstruktion? Unser Berater-Team steht Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Wir fertigen für Sie Sandwichsysteme mit weicherem Kern und härterer Außenhaut, zylindrische Konstruktionen, aber auch profilierte Rollen und Walzen, ballig oder konisch geschliffen.

Eine wichtige Rolle spielen heute in den meisten Industriezweigen Elastomer-bezogene Rollen und Walzen. Der Grund: zu verarbeitende Materialien lassen sich schonen. Ein Verschleiß der Beschichtung gilt für viele Anwender als großes Problem. Denn Rollen und Walzen müssen regelmäßig ausgetauscht und neu beschichtet werden. Internorm Polyurethane verlängern die Standzeiten erheblich. Dies spart Wartungs- und Transportkosten.

Wegen ihrer homogenen und fehlerfreien Struktur eignen sich PUR-Beläge hervorragend für Lackier- und Auftragswalzen.

Wo unsere Walzen zum Einsatz kommen?
Zum Kreis unserer Kunden zählen seit Jahren große Stahlwerke, die Holzindustrie, eine Vielzahl an Dosen- und Metallverpackungswerken, etliche Textil-, Papier- und Folienwerke, der allgemeine Maschinenbau sowie die Landmaschinenindustrie. Das zeigt, wie vielseitig anwendbar unsere Produkte in allen gängigen Industriebereichen sind.

Der richtige Werkstoff für den von Ihnen gewünschten Einsatzbereich
Entscheidend sind die chemischen und physikalischen Beanspruchungen der Rollen und Walzen. Sie bekommen von uns genau die richtige Lösung. Kontaktieren Sie unseren Fachberater, Herrn Andreas Deters. Er ist unser Spezialist, wenn es sich um Rollen und Walzen dreht.

Ich freue mich auf
Ihre Anfrage

Ganz gleich, wie ungewöhnlich Ihre Vorstellungen sind, wir lieben Herausforderungen.

ANDREAS DETERS
Verkaufsbereichsleiter Walzen

TELEFON: (+49) 5491 - 9691-326
E-MAIL: a.deters@internorm.de

Kontakt aufnehmen
Kontaktieren Sie uns
error: Der Inhalt ist kopiergeschützt!